kreuz wort sel

kreuz:

von Kreuzen und Bildern ...

VB BilderrahmenDer lee­re Rah­men

Nichts ist zu sehen am Anfang der christ­li­chen Zeit­rech­nung. Vom gekreu­zig­ten Jesus gibt es kei­ne Dar­stel­lung. Auf­ge­schrie­ben und erzählt wird es sehr wohl:

Wir ver­kün­di­gen Chris­tus als den Gekreu­zig­ten:
für Juden ein empö­ren­des Ärger­nis, für Hei­den eine Tor­heit, für die Beru­fe­nen aber, Juden wie Grie­chen, Chris­tus, Got­tes Kraft und Got­tes Weis­heit. (1 Kor 1,23).

Pau­lus ver­kün­det es in sei­nen Brie­fen, die Evan­ge­li­en berich­ten von Kreu­zi­gung und Tod Jesu. Es gehört zum Kern der Bot­schaft von Jesus, als dem Sohn Got­tes. GANZE GESCHICHTE


wort:

vom Kreuz als (neuem) Anfang ...

Rubrikbild_wort_bleibendDie Gemein­schaft der Getauf­ten mit Chris­tus

… [Wir wis­sen doch:] Unser alter Mensch wur­de mit­ge­kreu­zigt, damit der von der Sün­de beherrsch­te Leib ver­nich­tet wer­de und wir nicht Skla­ven der Sün­de blei­ben. Stellt eure Glie­der nicht der Sün­de zur Ver­fü­gung als Waf­fen der Unge­rech­tig­keit, son­dern stellt euch Gott zur Ver­fü­gung als Men­schen, die vom Tod zum Leben gekom­men sind, und stellt eure Glie­der als Waf­fen der Gerech­tig­keit in den Dienst Got­tes … GANZE GESCHICHTE


rät­sel:

von Kreuzen mitten im Leben ...

Bild: © Frank Minnebusch

Bild: © Frank Min­ne­busch

Kon­fu­si­on Kreuz

Regel­recht auf­dring­lich ist die­ses Sym­bol.
Eine Ent­schei­dung jagt die nächs­te; wel­ches Buch lese ich, wel­chen Film wäh­le ich aus; mit wem tref­fe ich mich, um was zu tun???
Unmög­lich die Nach­fol­ge Jesu anzu­tre­ten und sein Kreuz auf sich zu neh­men? Er ist für uns gestor­ben, hat uns erlöst!
Zu Zeu­gen der Auf­er­ste­hung beru­fen! Das sind wir Getauf­te, als ein­zel­ne und als Gemein­de! GANZE GESCHICHTE

© 2018 Ostern entgegen

Design von Anders NorenNach oben ↑