Christian v.R. /pixelio.de

Bild: © Chris­ti­an v.R. / pixelio.de

Gro­ße Ent­schei­dun­gen

Frü­her, so in der Grund­schu­le, dach­te ich immer: „Irgend­wann , da kommt so ein Tag, da weiß man genau was man machen will. Man hat einen Traum­be­ruf im Kopf. Man trifft den Traum­prinz. Man kauft das per­fek­te Haus. Und sie leb­ten glück­lich bis ans Ende ihrer Tage. Fer­tig. Kann so schwer nicht sein.“
Aber statt des­sen erst mal Panik kurz vor dem Abi. So ein Mist, immer noch gar kei­nen Plan. Aus­bil­dung? Zu spät und nichts pas­sen­des dabei. Stu­di­um? Hät­test du bloß das blö­de Lati­num gemacht statt Fran­zö­sisch. Mer­de. Aus­lands­jahr? Klingt super, aber das trau ich mich dann doch nicht.

GANZE GESCHICHTE

Unter der Rubrik “rätsel” veröffentlichen Menschen aus unserer Pfarrgemeinde, die wir darum gebeten haben, bis Ostern täglich persönliche Texte zum Thema "Kreuz", "Lebens-Kreuzungen", "durchkreuztes Leben". Alle bereits erschienenen Texte werden im “Archiv” gesammelt. Um diese Texte erneut zu lesen, bitte einfach die entsprechenden Seitenzahlen anklicken.